Psychosomatische Energetik nach Dr. Raimar und Ulrike Banis

Die psychosomatische Energetik ist eine noch relativ junge Behandlungsmethode der Alternativmedizin. Sie wurde von Dr. Raimar Banis, einem deutschen Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde in jahrelanger Arbeit entwickelt und basiert auf einer Verbindung von fernöstlicher Energiemedizin mit modernem wissenschaftlichen Denken. Innere, zum teil unbewusste Konflikte werden in unserem Energiefeld lokalisiert, die u.a. psychosomatische Gesundheits- und andere Störungen verursachen. Zur Diagnostik wird das Rebatest-Gerät eingesetzt und zur Behandlung der festgestellten Konflikte kommen verschiedene homöopathische Komplexarzneimittel zur Anwendung. Ziel dieser Methode ist es ein harmonisches Zusammenwirken von Körper und Seele als Quelle der Gesundheit, durch die Auflösung der  inneren Konflikte zu ermöglichen. Diese Behandlungsmethode geschieht in Zusammenarbeit mit einer Ärztin für Homöopathie.   Sowohl Energy-Tapping, als auch die psychosomatische Energetik stellen eine wichtige Ergänzung und Bereicherung innerhalb der Psychotherapie dar.